Müller-Vogg-Blog

10.06.2024 | 24. Woche

Europawahl: Genossen, hört die Signale!

Die SPD hat die Europawahl zu einer Abstimmung über den Kanzler gemacht. Dessen schlechte Regierungsbilanz schreckte die Wähler geradezu ab. So landete die einstige Volkspartei bei 13,9 Prozent – noch hinter der AfD.
» mehr

» mehr


09.06.2024 | 23. Woche

Von wegen „gut integriert“: Mannheim offenbart die Fehler der Multikulti-Schwärmerei

Der Täter von Mannheim war alles andere als „gut integriert“. Die Multikulti-Schwärmerei hat verwischt, ob jemand nur bei uns lebt, oder auch mit uns. Linke Parteien und die Kirchen haben es sich jahrelang zu einfach gemacht.
» mehr

» mehr


07.06.2024 | 23. Woche

Protestwahl gegen die demokratische Mitte

Das Ergebnis der Europawahlen ist immer auch ein innenpolitisches Signal. Die Ampel-Parteien dürften sich bereits darauf vorbereiten, die Wahlergebnisse am Sonntag schönzureden. Ampel wie CDU werden sich aber schwertun, die Attraktivität radikaler Parteien zu erklären.
» mehr

» mehr


06.06.2024 | 23. Woche

Diese neuen Bürgergeld-Zahlen sind politischer Sprengstoff - mit Ansage

Das Bürgergeld ist das große Sozialprojekt der Ampel. Doch trotz vollmundiger Versprechen bleibt der erhoffte Erfolg bislang aus, und die Kritik wächst. Es ist politischer Sprengstoff.
» mehr

» mehr


04.06.2024 | 23. Woche

Warum wir diese Gummistiefel-Auftritte von Ihnen nicht brauchen, Herr Scholz

Mit dem Putin-Freund Gerhard Schröder will Olaf Scholz nichts zu tun haben. Aber angesichts der derzeitigen Flutkatastrophe versucht der Kanzler „den Schröder zu machen“. Glaubwürdig ist das nicht.
» mehr

» mehr


01.06.2024 | 22. Woche

Grünen-Nachwuchs zeigt, dass die Grünen eben doch eine Verbotspartei sind

Die Grünen-Spitze bemüht sich, die Partei als bürgerliche, keineswegs wirtschaftsfeindliche Kraft zu positionieren. Ganz anders der grüne Nachwuchs. Svenja Appuhn und Katharina Stolla schwärmen vom „demokratischen Sozialismus“ - wie gute Linke.
» mehr

» mehr


30.05.2024 | 22. Woche

Beim Rentenpaket feiert die SPD einen Sieg über sich selbst

„Rentenpaket II“ heißt die neueste Rentenreform, die auf Betreiben der SPD vom Kabinett verabschiedet wurde. Mit dem Paket besiegen sich die Genossen quasi selbst, mit reichlich Hilfe von Grünen und FDP.
» mehr

» mehr


29.05.2024 | 22. Woche

Der Kampf der Linken „gegen rechts“ ist laut – und erfolglos

Beim „Kampf gegen rechts“ sind die Parteien links der Mitte am lautesten. Doch die Lautstärke ihrer Schlachtgesänge übertrifft ihre Erfolge an der „Wählerfront“ bei weitem.
» mehr

» mehr


22.05.2024 | 21. Woche

Milliardäre, hört die rot-grünen Signale!

Svenja Appuhn, Co-Sprecherin der Grünen Jugend, will den Bau von Superyachten und Privatjets in Deutschland verbieten. Juso-Chef Philipp Türmer träumt von einer Enteignungsaktion, wie wir sie nur aus kommunistischen Staaten kennen. Vorwärts in die sozialistische Planwirtschaft!
» mehr

» mehr


22.05.2024 | 21. Woche

Erst leben wie Gott in Frankreich – und dann dem Staat auf der Tasche liegen

Erst leben wie Gott in Frankreich – und dann dem Staat auf der Tasche liegen. Der ehemalige Fußballnationalspieler Eike Immel und der ehemalige Film- und Fernsehstar Heinz Hoenig haben eines gemeinsam: Der Staat zwingt Selbstständige nicht, für schlechte Zeiten vorzusorgen.
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

01. November 2023 | Hauptstadt – Das Briefing

Ampel-Krise

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr