Müller-Vogg-Blog

05.07.2015 | 27. Woche

Die Linke findet Nationalisten nicht schlecht – sofern sie Griechen sind

In Griechenland tun die Syriza-Genossen, was die Linkspartei sonst ganz schlimm findet: sie koalieren mit einer rechtspopulistischen Partei
» mehr

» mehr


04.07.2015 | 27. Woche

Eine Rosskur mit Chance auf Erfolg

Es wird immer wahrscheinlicher, dass Griechenland eine Parallelwährung einführen muss.
» mehr

» mehr


01.07.2015 | 27. Woche

Griechenland: Acht Mythen verstellen den Blick auf Fakten

Die Syriza-Regierung ist nicht links und für Tsipras ist der Kampf gegen die Kapitalisten wichtiger als die Sorge um die kleinen Leute.
» mehr

» mehr


28.06.2015 | 26. Woche

Linker Ossi gegen konservativen Wessi

Die „SUPERillu“ schaut in einer Serie zurück auf ihre eigene Berichterstattung in den 25 Jahren seit der Wiedervereinigung. Im aktuellen Heft (Nr. 27/2015) geht es um das Jahr 2002, in dem erstmals eine Streitkolumne zwischen Gregor Gysi und Hugo Müller-Vogg erschien. Dazu ein kurzes Interview mit Hugo Müller-Vogg.
» mehr

» mehr


27.06.2015 | 26. Woche

Lafontaines langer Schatten

Die Gysi-Nachfolger müssen erst noch beweisen, ob sie das Zeug haben, Die Linke regierungsfähig zu machen.
» mehr

» mehr


26.06.2015 | 26. Woche

Kinderlose sind die Trittbrettfahrer unseres Rentensystems

Die Junge Union will Kinderlose finanziell stärker in die Verantwortung ziehen. Das Geld sollen junge Familien erhalten. Damit macht sich die JU nicht viele Freunde, legt den Finger aber in die richtige Wunde: unser veraltetes Rentensystem.
» mehr

» mehr


25.06.2015 | 26. Woche

Zuwanderung: So nebenbei das Asylrecht aushebeln

Wenn es nach der Wirtschaft ginge, gehen Mitleid und ökonomisches Kalkül nahtlos ineinander über – im Interesse der Unternehmen.
» mehr

» mehr


23.06.2015 | 26. Woche

Der Mindestlohn wirkt – so gut wie gar nicht

Die Zahl der „Aufstocker“ ist um ganze 45.000 gesunken – bei insgesamt knapp 1,3 Millionen.
» mehr

» mehr


23.06.2015 | 26. Woche

Zu früh für Jubelchöre

Der Mindestlohn nutzt niemandem so recht – nicht einmal der SPD.
» mehr

» mehr


21.06.2015 | 25. Woche

Linksfaschisten sind gute Faschisten

Beim Thema Gewalt herrscht in den sozialen Netzwerken eine fatale Doppelmoral
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

28.06.2015 | SUPERillu

Linker Ossi gegen konservativen Wessi

» mehr

Themen

Die Rache der Geschichte

Der Verkauf der „Frankfurter Rundschau” ist ein tragikomisches Stück. Nicht nur müssen es die verbleibenden Redakteure nun bei der „FAZ" schaffen. Nein, auch das Gelände, auf dem sie dies tun werden, ist ideologisch vermint.
» mehr

Zwei Pässe sind undemokratisch

Bei der Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft wird ein entscheidender Punkt oft vergessen: Zwei Pässe sind undemokratisch und räumen Doppelstaatlern mehr politischen Einfluss ein als „einfachen“ Deutschen.
» mehr

Der Tag an dem Sigmar Gabriel Kanzler von Rot-Rot-Grün wird …

Rund um den Jahreswechsel blickt „Cicero Online“ nach vorne und entwirft Szenarien für das Jahr 2013, die auf den ersten Blick unrealistisch wirken und doch einen Kern von Wahrheit in sich bergen.
» mehr

Buchtipp

Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient! - Warum die Große Koalition keine großen Ziele verfolgt

Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient! - Warum die Große Koalition keine großen Ziele verfolgt

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr