Müller-Vogg-Blog

16.05.2022 | 20. Woche

Nach der NRW-Schlappe kann Scholz in Berlin nicht weitermachen wie bisher

Die NRW-Wahl ist ein Debakel für die SPD - und auch für Olaf Scholz. Mit dem Kanzler warb die Partei im Wahlkampf. Doch nach der schallenden Wähler-Ohrfeige muss Scholz jetzt einige Ampel-Probleme lösen.
» mehr

» mehr


13.05.2022 | 19. Woche

20.000 Euro „Grunderbe“ für alle 18-Jährigen: Sozialismus durch die Hintertür

Nach dem Vorschlag eines bedingungslosen Grundeinkommens, soll jetzt ernsthaft ein bedingungsloses Grunderbe diskutiert werden. Gratis-Geld für alle junge Leute, finanziert von den Reichen. Wirtschaftsforscher aus Berlin und die SPD finden das toll.
» mehr

» mehr


13.05.2022 | 19. Woche

Krach im Verteidigungsausschuss legt Bruchstellen in der Ampel offen

Einige FDP-Abgeordnete waren mit der „Scholzerei“ des Kanzlers im Verteidigungsausschuss unzufrieden und verließen den Saal. So einen Eklat gabs noch nie.
» mehr

» mehr


12.05.2022 | 19. Woche

Der Kanzler-Notar

Die Zustimmungswerte von Olaf Scholz sind deutlich zurückgegangen. Seit kurzem wendet er sich deshalb häufiger an die Öffentlichkeit. Aber konkret wird er nur selten. Scholzomat reloaded – gemäßigt im Ton, ungefähr im Inhalt.
» mehr

» mehr


12.05.2022 | 19. Woche

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen:
Alles ist möglich – aber nichts ohne die Grünen

Die Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen gelten als wichtiges Signal für die Bundespolitik. Den Umfragen zufolge wird es eine Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition wohl nicht geben. Die Alternative wird lauten: Jamaika oder Ampel. Die Grünen können sich schon einmal entspannt zurücklehnen.
» mehr

» mehr


11.05.2022 | 19. Woche

Lambrechts Jammern in der Heli-Affäre zeigt, dass sie eine Fehlbesetzung ist

Politiker schaden sich selbst am meisten, wenn sie mit Fehlern, Affären oder Skandalen falsch umgehen. Wie man es nicht machen soll, dafür liefert Verteidigungsministerin Lambrecht derzeit Anschauungsunterricht – und zwar abschreckenden.
» mehr

» mehr


10.05.2022 | 19. Woche

„Helikopter-Mutter“ Lambrecht hat jedes politische Gespür verloren

Der Sohn von Christine Lambrecht nutzt die Dienstreise seiner Mutter im Helikopter als Mitfahrgelegenheit in den Urlaub. Bürokratisch mag der Vorgang korrekt gewesen sein, politisch ist es jedoch die nächste Panne der Verteidigungsministerin.
» mehr

» mehr


09.05.2022 | 19. Woche

Mit Günther triumphiert ein lupenreiner „Merkelianer“

Die CDU erzielt mit ihrem Kandidaten Daniel Günther bei der Wahl in Schleswig-Holstein ein Spitzenergebnis. Für die Union ist es nach den vergangenen Niederlagen im Bund und im Saarland das dringend benötigte Erfolgserlebnis. Und doch ist das Ergebnis für CDU-Chef Friedrich Merz ein zwiespältiges.
» mehr

» mehr


05.05.2022 | 18. Woche

Umwelthilfe klagt gegen Flüssiggas-Terminals und macht sich zum Putin-Helfer

Die Deutsche Umwelthilfe klagt gegen den Bau mehrerer schwimmender Terminals für Flüssigerdgas an der deutschen Küste, weil die Unterwasserwelt dadurch zerstört werde. Sie nimmt in Kauf, dass wir ohne den Wechsel von russischem Erdgas auf Flüssiggas weiterhin von Putin erpresst werden können.
» mehr

» mehr


04.05.2022 | 18. Woche

Die Vollkasko-Mentalität ist nicht zu finanzieren

Ob Kurzarbeitergeld oder Hartz IV: Mit Beginn der Pandemie hat die Regierung vielen Menschen und Firmen Hilfe in der Not geboten. Doch von Ausnahme kann mittlerweile nicht mehr die Rede sein, aus Unterstützung in einer besonderen Lage könnten Dauereinrichtungen werden. Das ist sehr teuer und letztlich unbezahlbar.
» mehr

» mehr




Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

04.12.2021 | Welt am Sonntag

Ampel erfindet Vizevizekanzler

» mehr

Buchtipp

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

konservativ?! Miniaturen aus Kultur, Politik und Wirtschaft

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr